Beiträge aus ‘Tipps’


Video2Brain: Was bringt das Adobe CS5.5 Update?

Nachdem Adobe ein kostenpflichtiges Update seiner Creative Suite herausgebracht hat, informiert Video2Brain seine Leser im hauseigenen Blog.

In “CS5.5 in 10 Minuten” hat Gerhard Koren im Interview Gerald Singelmann, André Reinegger, Olaf Giermann und Sven Brencher befragt, was die CS5.5 für Sie bereithält – und was nicht.

Adobe: Photoshop Touch-Applikationen für das iPad ab jetzt verfügbar

Adobe hat heute die Verfügbarkeit der Adobe® Photoshop® Touch Apps – Adobe Color Lava, Adobe Eazel and Adobe Nav – für das Apple iPad angekündigt. Diese sind ab sofort im Apple App Store erhältlich. Die Apps wurden mit dem Photoshop Touch Software Development Kit (SDK) entwickelt, um aufzuzeigen, welche neuen Interaktionen zwischen Photoshop und Tablets möglich sind.

Adobe Color Lava für Photoshop, Adobe Eazel für Photoshop und Adobe Nav für Photoshop verbinden den Spaß und die interaktiven Erlebnisse von Touchgeräten mit der Stärke und Präzision von Photoshop, indem sie Benutzern ermöglichen, individuelle Farben zu erstellen, direkt auf dem Bildschirm zu malen und Photoshop-Werkzeuge vom Tablet aus zu steuern.  Zusammen mit Photoshop Express, Adobe Ideas und Adobe Connect™ Mobile unterstreichen die Apps Adobes Unterstützung für den Mobil- und Tabletmarkt. weiter lesen… »

Tipps: Offenblendig fotografieren – Den Blick bewusst lenken

Wenn bei Fotografien von einem „tollen Bokeh“ die Rede ist, wurde die Aufnahme mit selektiver Schärfe gestaltet. Wie Sie dieses wunderbare Stilmittel einsetzen und damit kreativere Bilder machen können, erfahren Sie im Folgenden.


Was bringt das offenblendige Fotografieren?

Schöne Fotos gefallen dem Betrachter meist durch leicht erfassbare Bildinhalte und eine durchdachte Gestaltung. Neben einer gekonnten Bildkomposition zählt die selektive Schärfe zu den wichtigsten Gestaltungs- und Stilmitteln. Die scharfen Bildbereiche ziehen den Blick auf sich, unscharfe Bereiche wirken nebensächlich. Die Aufmerksamkeit gilt also dem Hauptmotiv und nicht den übrigen Bildinhalten wie zum Beispiel dem Hintergrund. Das heißt man stellt das Motiv frei.


Wie funktioniert es?

Eine geringe Schärfentiefe (unscharfer Hintergrund) erzielen Sie am  besten mit einer weit geöffneten Blende (kleiner Blendenzahl, zum Beispiel 2,8 oder 1,8). Die Schärfentiefe ist bei längeren Brennweiten, bei selber Blendenzahl jedoch geringer, als bei kürzeren Brennweiten!


Ist Ihnen das zu theoretisch?

Dann schnappen Sie nun schnell Ihre Kamera und testen Sie die Einstellungen gleich einmal aus! Wechseln Sie also beispielsweise in den Blendenvorwahlmodi Ihrer Kamera, in dem Sie die Blende und den ISO-Wert bestimmen und die Kamera die dazu passende Verschlusszeit ermittelt. Dort wählen Sie nun eine kleine Blendenzahl und fokussieren im Automatikfokus und einem aktivierten Messfeld auf ihr Hauptmotiv, welches scharf abgebildet werden soll. Stellen Sie nun scharf und betätigen Sie dann den Auslöser.

Einstellungen: Kameramodell: Canon EOS 50D, Blendenzahl: F/1,4, Belichtungszeit: 1/500 Sek., ISO: 100
Bei diesem Bild erkennen Sie sehr gut die Freistellung des Hauptmotivs – der Katze. Die Katze wird scharf abgebildet, der Hintergrund unscharf wobei so genannte „Lichtkreise“ (Bokehs) entstehen.

(Gastbeitrag testfreaks.de)

Studiocommunity e.V.: 15 Fotoworkshops anlässlich der Pirmasenser-Fototage

bild-huetti-2Anläßlich der Pirmasenser-Fototage veranstaltet die studioCOMMUNITY e.V. zusammen mit der Stadt Pirmasens am Pfingstwochenende vom 30.05. bis 01.06.2009 15 Fotoworkshops mit TOP-Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet zu sehr günstigen Preisen.

Außerdem findet gleichzeitig eine Fotoausstellung mit über 70 bundeweit bekannten Fotokünstlern statt,
Live-Bühnenshows, Live-Streaming der Workshops auf eine Großleinwand für alle Besucher, und vieles mehr…

http://www.pirmasenser-fototage.de
Folgende Referenten sind dabei: weiter lesen… »

Deutschlands erste Online-Vermietung von Spiegelreflexkameras und Objektiven ist gestartet

LensAvenue.com - Online-Vermietung von Spiegelreflexkameras und ObjektivenSeit dem 1. Februar 2008 ist für viele Fotografie-Begeisterte die Umsetzung ihrer kreativen Ideen leichter, bequemer und erreichbarer geworden. LensAvenue – Deutschlands erste Online-Vermietung hochwertiger Spiegelreflexkameras, Objektive, und Foto-Zubehör – hat ihr Internet-Angebot auf LensAvenue.com gestartet. weiter lesen… »

Wiederherstellung digitaler Fotos einfacher und risikolos

Das in Hannover ansässige Unternehmen Picture Recover bietet die Wiederherstellung von digitalen Bildern als risikolose Dienstleistung an. Die Furcht des Verlustes von digitalen Fotos ist hoch, wenn die Bilder nicht mehr geöffnet werden können oder nicht mehr auf dem Speichermedium gefunden werden. Dies kann durch eigene Anwendungsfehler wie löschen von Bildern oder der Formatierung der Speicherkarte geschehen. Aber auch bei der Übertragung der Bilddateien von der Digitalkamera auf den PC kann es zu Datenverlust kommen. weiter lesen… »

Canon stellt 5 digitale Fotokurse zum kostenlosen PDF-Download bereit

Digitale Fotokurse von CanonTipps für 5 Mal bessere Aufnahmen
Ganz gleich wann, wo und wen oder was Sie fotografieren – für jede Aufnahme wünschen Sie sich bestmögliche Qualität. Das beste Bild von einem geliebten Menschen, einem besonderen Ort oder einem wichtigen Ereignis. Klasse Bilder sind kein Zufall – nützliche Tipps verhelfen vielen Fotofreunden gezielt zu erstklassigen Resultaten. Sind Sie an diesen Tipps interessiert? Dann möchten wir Sie herzlich einladen, sich für einen der fünf kostenlosen Fotokurse von Canon anzumelden. Sie erfahren auf unkomplizierte und unterhaltsame Art, wie Sie die Möglichkeiten Ihrer Kamera optimal nutzen. weiter lesen… »

Neues Jahr, neue Kurse – die Canon Academy 2008

Canon Academy 2008Auch im neuen Jahr bietet die Canon Academy wieder ein umfangreiches Fortbildungsprogramm im Bereich Fotografie an: von Grundlagen- über Blitz- und Objektiv-Workshops, Kreativ-Wochenenden bis hin zu mehrtägigen Seminaren in Frankreich ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Nutzer etwas Passendes dabei. weiter lesen… »

LensAvenue – Vermietung von Objektiven und Spiegelreflexkameras

Durch Zufall sind wir soeben in unserer Redaktion auf LensAvenue.com gestoßen. Eine deutschsprachige Seite zum Thema Equipmentverleih. Wie es scheint, wird diese Seite bald fertig sein, und ihre Dienste starten. weiter lesen… »

Sigma: Praxis-Workshops werden fortgesetzt

Die von Sigma vor einigen Wochen veranstalteten Panorama-Workshops erfreuten sich solch großer Beliebtheit, dass wir uns ermutigt sahen, die Seminarreihen fortzuführen. Neu hinzugekommen sind die Themengebiete Makro und HDR.
Unter der fachkundigen Leitung des Spezialisten Uwe Statz werden 2 eintägige Panorama-Workshops stattfinden, in denen vom Basiswissen bis hin zur Anfertigung eines Kugelpanoramas das Thema praxisorientiert und verständlich vermittelt wird. Im Makro-Workshop erschließen wir die Kleinigkeiten unserer Umgebung und beschäftigen uns mit den unerschiedlichen Vorgehensweisen, kleinste Objekte formatfüllend abzubilden. Im HDR-Workshop geht es um die Kontrastbewältigung mittels Reihenaufnahmen und Verschmelzung der Daten.
weiter lesen… »