Beiträge aus April, 2011


Data Becker: Fotoschule für perfekte Aufnahmen mit jeder Digitalkamera

Was ist der Unterschied zwischen digitalem und optischem Zoom? Wie mache ich gelungene Porträtfotos? Worauf muss man bei Landschaftsaufnahmen achten? Diese und viele andere Fragen werden in dem neuen Ratgeber “Bessere Digitalfotos: Grundlagen. Fotopraxis. Präsentation” beantwortet. Der reich bebilderte Ratgeber aus dem Verlag Data Becker steht Hobby- und Gelegenheitsfotografen kompetent und humorvoll zur Seite – von der perfekten Aufnahme typischer Alltags- und Urlaubsmotive bis hin zur beeindruckenden Foto-Vorführung. Zahlreiche Praxistipps und anschaulich illustrierte Anleitungen zu Motivauswahl oder Bildkomposition lassen sich auch mit einer simplen Kompaktkamera spielend in brillante Bilder umsetzen. weiter lesen… »

Adobe: Aktuelles Update für EOS-Movie-Plug-in-E1 für Final Cut Pro

Canon kündigt heute das neueste Update des EOS-Movie-Plug-in-E1 für Final Cut Pro an. Diese von Canon entwickelte Software-Anwendung ermöglicht eine besonders schnelle und unkomplizierte Bearbeitung von EOS-Movies mit der Software Final Cut Pro von Apple.

Die Einführung erfolgt mit Beginn der National Association of Broadcasters (NAB) Show in Las Vegas, die vom 11. bis zum 14. April 2011 stattfinden wird. Mit dem EOS-Movie-Plug-in-E1 für Final Cut Pro in der neuen Version 1.2 ist das Importieren von EOS-Movie-Dateien in Zukunft noch einfacher. Dateien lassen sich nun aus einem beliebigen Ordner übertragen, ohne dass die gesamte Ordnerstruktur kopiert werden muss. Außerdem sorgt das Update für einen optimierten Datentransfer von den Canon-Modellen EOS 7D, EOS 5D Mark II und EOS-1D Mark IV. Die Videos können jetzt auch ohne die von der Kamera generierten THM-Dateien geladen werden. weiter lesen… »